DIE BESTE QUALITÄT ALLER INHALTSSTOFFE IST UNSER ANSPRUCH

Ashéra Cosmetics steht für eine ganzheitliche Schönheitsphilosophie zur ausgewogenen Gesichts- und Körperpflege.
Unter dem Namen Ashéra kombiniert unsere Produktlinie das Beste aus zwei Kulturen: Moderne Naturkosmetik nach den hohen Standards deutscher Herstellung mit wertvollen Extrakten Traditioneller Chinesischer Medizin.

Sämtliche Inhaltsstoffe, die zur Herstellung der TCM-Pflanzenextrakte in der Kosmetikserie YIN YANG BALANCE eingesetzt werden, kommen aus kontrolliertem Anbau in China. Eine lückenlose Qualitätskontrolle garantiert dabei gleichbleibend hohe Standards. Die Inhaltsstoffe wurden von erfahrenen TCM-Ärzten und Apothekern persönlich ausgewählt und zu einer einzigartigen Naturkosmetik komponiert.

Für diese Qualität steht SinoPhytoMed als zertifizierter Lieferant vieler TCM-Apotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Durch enge Kooperation mit der Universität Yantai sind die Mitarbeiter von SinoPhytoMed mit den neuesten Verfahren und Entwicklungen der TCM-Forschung vertraut.

HUNDERTPROZENTIGE HERZENSANGELEGENHEIT

Jacqueline Heimgärtner ist Inhaberin einer Werbeagentur. Parallel entwickelte sie eine Pflegeserie, die moderne Naturkosmetik mit Extrakten Traditioneller Chinesischer Medizin kombiniert.

Ihre Mutter war bereits in den 1970er Jahren Mitbegründerin der ersten Biobäckerei im Rhein-Main-Gebiet. Die Großeltern versorgten sich aus Überzeugung mit Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten. Auch ein kleiner Bauernhof in Franken gehörte zum Kreis der Familie. Die Mutter war viele Jahre Ernährungsberaterin der Stadt Wiesbaden.

Ebenso gute wie wertvolle Nahrungsmittel und die Nähe zur Natur sind daher für Jacqueline Heimgärtner seit ihrer Kindheit eine Selbstverständlichkeit. Zu einer weiteren Wohlfühl-Komponente in ihrem Leben entwickelten sich fernöstlich inspirierte Bewegungsarten: Erst lernte sie beim Jiu Jitsu-Training, ihre Kraft bewusst zu sammeln und zielgerichtet einzusetzen. Später konnte sie sowohl ihre Atemtechnik als auch die Energiearbeit beim Yoga verfeinern, das sie während eines Ayurveda-Aufenthalts auf Sri Lanka kennen und schätzen lernte.

Für die diplomierte Kommunikationsdesignerin war diese ebenso ganzheitliche wie ausgewogene Beschäftigung mit Körper, Geist und Seele auch danach ein wichtiges Kontrastprogramm zu ihrem anstrengenden Arbeitsalltag. Während einer sechsjährigen Ausbildung zur Lehrerin für Kundalini Yoga, das sie bis heute unterrichtet, eröffneten ihr die Lehren des Yoga überdies neue Möglichkeiten zur Selbstreflexion und gesteigertem Gesundheitsbewusstsein.

1990 machte sich Jacqueline Heimgärtner in Regensburg mit der Full-Service-Agentur Creativ Concept selbstständig, die als Dienstleister in den Bereichen Werbung, Marketing, Webentwicklung und Design für unterschiedliche Kunden arbeitet. Einer von ihnen war vor zehn Jahren die Firma SinoPhytoMed in Waldsassen, die in einem Joint-Venture TCM-Kräuter und -Pflanzen in China anbaut und anbauen lässt, vor Ort prüft und als Heilmittel von höchster Qualität nach Deutschland importiert; der Vater der Firmen-Inhaberin Brigitte Mehler-Pfletscher entwickelte und stellte selbst Naturkosmetik her, die in der eigenen Apotheke vor Ort verkauft wurde.

Durch diesen Kontakt entstand bei Jacqueline Heimgärtner die Idee, alle Kompetenzen zu bündeln und ein eigenes Produkt auf den Markt zu bringen. Parallel zu ihrer Führungsposition bei Creativ Concept brachte sie in der Folge Schritt für Schritt Ashéra auf den Weg: moderne Naturkosmetik mit Extrakten Traditioneller Chinesischer Medizin, die das Beste aus zwei Kulturen kombiniert.

In enger Zusammenarbeit mit SinoPhytoMed und der Münchner Ärztin Dr. Ulrike Schütz wurden in einem komplexen, langen Prozess Rezepturen zusammengestellt, immer wieder ausgetestet sowie variiert und schließlich im Frühsommer 2017 auf den Markt gebracht.

Hauptaufgabe von Jacqueline Heimgärtner ist es seither vor allem, geeignete Vermarktungsstrategien zu entwickeln, um Kunden ihre erste Pflegeserie Yin Yang Balance sowie die Luxusseife White Pearl nahezubringen.

Von der Verpackung bis hin zum Messestand erarbeitet und begleitet sie dabei als Herzensangelegenheit jeden Fortschritt von Ashéra Cosmetics – ihr Unternehmen, mit dem sie sich hundertprozentig identifiziert.

Zum Shop

Jacqueline Heimgärtner

Geschäftsführerin

Die Philosophie von ASHÉRA Kosmetik bindet Jahrtausende altes Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin in eine moderne Naturkosmetik ein. Extrakte aus der Traditionellen Chinesischen Medizin treffen auf die hohen Standards deutscher Herstellung und langjährige Erfahrung in der modernen Kosmetikforschung.

Sie haben Fragen? Gerne können Sie mich auch persönlich anrufen oder mir eine Nachricht senden.

Telefon 0941 646688-0
info@ashera-cosmetics.de